Allgemein

Kommunionsbäumchen

Einen schönen und alten Brauch pflegt der Obst- und Gartenbauverein Hain/Spessart – ein Bäumchen zur 1. Heiligen Kommunion.

Mitglieder-Kinder erhalten als Geschenk einen kleinen Apfelbaum aus der Naturgärtnerei Peter Ludwig in Waldaschaff. Der Baum gilt als Symbol für das „Wachsen“ und „Gedeihen“ und soll die Beschenkten ein Leben lang erfreuen, wenn sie von „ihrem“ Baum die leckeren Früchte ernten können.

Wir freuen uns, diese Tradition wieder aufleben lassen zu können und wünschen den Kommunionkindern viel Spaß und Freude mit ihrem Apfelbäumchen.

ogv-hain tomaten
Allgemein

Vorträge zu den Themen Gemüse und Obstbäume im Garten

Gärtnern im eigenen Garten oder auf dem Balkon macht nicht nur Spaß sondern dient auch dem Erhalt von jahrhundertealtem Wissen.

Leider ist vieles von diesem Wissen zwischenzeitlich verloren gegangen. Um so schöner ist es, wenn sich engagierte Menschen diesem Thema verschrieben haben und ihr wertvolles Wissen an andere weitergeben.

Weiterlesen „Vorträge zu den Themen Gemüse und Obstbäume im Garten“