Allgemein

Neuwahl der Vorstandschaft

An unserer Jahreshauptversammlung am Freitag, 29. April 2022 wurde turnusgemäß eine neue Vorstandschaft gewählt. Erfreulicherweise stellte sich ein Großteil erneut zur Wahl.

Wir gratulieren Birgit, Anna, Egon, Christel, Hubert und Rosi zur erneuten einstimmigen Wiederwahl ihrer „alten“ Posten und bedanken uns herzlich für euren Einsatz und euer Engagement. Herzlich willkommen heißen wir Edith als neue Schriftführerin der Obstler. Ein DANKE SCHÖN an unsere scheidende Schriftführerin Katja, die die letzten vier Jahre wöchentlich das Amtsblatt mit Vereinsinformationen bestückt und unsere Ideen aus diversen Sitzungen festgehalten hat.

Der „neuen“ Vorstandschaft wünschen wir viel Spaß bei der bevorstehenden Vereinsarbeit und viele helfende Hände – denn ein Verein lebt vom Miteinander. Packen wir es an!

Allgemein

Jahreshauptversammlung 2022

Herzliche Einladung zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, 29. April 2022 um 19:00 Uhr in unserer Gartenlaube.

Tagesordnungspunkte
1) Eröffnung und Begrüßung
2) Totengedenken
3) Bericht der 1. Vorsitzenden
4) Bericht der Schriftführerin
5) Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer
6) Bericht der Kinder- und Jugendgruppe „Gartenfrüchtchen“
7) Entlastung der Vorstandschaft
8) Neuwahlen
9) Verabschiedung ausgeschiedener Vorstandsmitglieder/Begrüßung neuer Vorstandsmitglieder und Betreuerinnen
10) Grußwort der Gäste
11) Wünsche/Anträge/Verschiedenes
12) Bilderschau über unser Vereinsleben

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Eure Obstler

Allgemein, Gartenfrüchtchen

Aktion Sauberer Landkreis 2022

„Gartenfrüchtchen“ on Tour – OGV Hain unterstützt „Aktion Sauberer Landkreis“

Schon von klein auf lernen die Kinder im Kindergarten, Schule und auch zuhause: Müll gehört in den Eimer – und nicht in die Natur! Leider ist dies nicht für jeden selbstverständlich und so findet man oft achtlos Weggeworfenes am Straßenrand, in Büschen oder auch im Wald. Dies sieht nicht nur unschön aus, es kann auch gefährlich für unsere Tier- und Pflanzenwelt sein.

Da wir als Obst- und Gartenbauverein nicht nur das Pflanzen von schönen Blumen und leckeren Nutzpflanzen, sondern auch den respektvollen Umgang mit unserer Umwelt an die nächste Generation weitergeben wollen, ist es für uns selbstverständlich, diese leider notwendige aber wichtige Aktion tatkräftig zu unterstützen.

Wie bereits im Jahr zuvor, trafen sich die Kinder und Jugendlichen inkl. Eltern an unserem Vereinsgelände, wo Müllsäcke und Handschuhe an alle Beteiligten ausgegeben wurden. Bei Sonnenschein und in zwei Gruppen eingeteilt, wurden unzählige Zigarettenstummel, Masken, Verpackungsmüll und allerlei Unrat eingesammelt. Auf unserem knapp 2 km langen Weg konnte so der ein oder andere Müllbeutel gut gefüllt werden. Nach einem weiteren kurzen Fußmarsch gab es im Anschluss die wohlverdiente Limo und Bratwurst für alle fleißigen Helfer.

Es ist schön zu sehen, mit wie viel Elan und Engagement hier Groß und Klein zu Werke gegangen sind. Und es lässt uns hoffen, dass der „Umweltgedanke“ bei dem ein oder anderen auch in Zukunft im Gedächtnis bleiben wird. Wir sagen HERZLICHEN DANK an unsere knapp 30 „Obstler“, die auch in diesem Jahr wieder geholfen haben, unser schönes Laufachtal noch ein Stück schöner zu machen.

Allgemein

Vermietung unserer Gartenlaube

Aus gegebenem Anlass bitten wir Folgendes zu beachten.

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation können wir unsere Laube nicht für Privatfeiern vermieten. Ebenfalls werden keine Veranstaltungen stattfinden. Wir bitten Sie, dies bei der Planung Ihrer Feier zu berücksichtigen. Diese Regelung gilt vorerst bis 31. Oktober 2020.

Über Änderungen werden wir zeitnah informieren.

Allgemein

Support your local hero!

Gerade in Ausnahmesituationen, wie wir sie zur Zeit erleben, sind Solidarität und Zusammenhalt ein wichtiger Baustein unserer Gesellschaft. Aus diesem Grund möchten wir unsere Mitglieder, Freunde und Bewohner des Laufachtals freundlichst auf den kontaktlosen Straßenverkauf der Naturgärtnerei Ludwig in Waldaschaff hinweisen. Gärtnermeister Peter Ludwig ist seit Jahren Fachwart unseres Vereins und steht uns sowohl mit seinem Fachwissen rund um das Gärtnern, als auch mit seinem vielfältigen Pflanzenangebot stets zur Seite.

Kontaktloser Straßenverkauf von Salat- und Gemüsesetzlingen, Kräutern und ausgewählten Sommerblumen mit Vertrauenskasse:
Dienstag – Freitag 10:00 – 17:00 Uhr
Samstag 10:00 – 13:00 Uhr

Ebenfalls können ab sofort Setzlinge und Blumen online vorbestellt und abgeholt werden. Alle Infos hierzu und zur Naturgärtnerei finden Sie auf www.naturgaertnerei-ludwig.de.

Unterstützen Sie bitte unsere regionalen Unternehmen.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund. Eure Obstler

Allgemein

CORONA

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen

Auf Grund der aktuellen CORONA-Situation werden bis einschließlich 19. April 2020 ALLE Aktivitäten des OGV Hain (Rentnerschoppen, Gartenfrüchtchen etc.) ausfallen. Wann der Vereinsbetrieb wieder aufgenommen werden kann bzw. darf erfahren Sie aus den Medien und auf unserer Webseite.

Bitte haben Sie Verständnis und bleiben Sie unserem Verein treu – es gibt auch wieder ein „danach“.

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und seien Sie achtsam auf sich selbst und Ihre Mitmenschen.

Ihre Vorstandschaft
Hain im Sepssart, 20. März 2020

Allgemein

Jahreshauptversammlung 2020

Unsere diesjährige Hauptversammlung findet am Samstag, 14.03.2020 um 15:00 Uhr in der Gartenlaube statt.

Hiermit möchten wir alle Mitglieder herzlich einladen bei Kaffee und Kuchen das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf das kommende Gartenjahr zu werfen.

Tagesordnungspunkte:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totengedenken
3. Bericht der 1. Vorsitzenden
4. Bericht der Schriftführerin
5. Bericht der Kinder- und Jugendgruppe „Gartenfrüchtchen“
6. Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer
7. Entlastung der Vorstandschaft
8. Neuwahlen/Bildung eines Wahlausschusses
9. Grußwort der Gäste
10. Wünsch und Anträge
11. Präsentation „Jahresrückblick“

Wir freuen uns auf euer Kommen.