Aktuelles

Allgemein

Mitgliederehrungen

1986 schlossen sich 48 Bewohner des Laufachtals zusammen und gründeten den Obst- und Gartenbauverein in Hain. Heute – 26 Jahre später – zählt der Verein über 200 aktive und fördernde Mitglieder. Die Feierlichkeiten zum 35-jährigen Bestehen 2021 konnten leider wegen Corona nicht stattfinden. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und so hoffen wir, 2026 mit den Freunden des OGV das 40-jährige Vereinsjubiläum gebührend feiern zu können.

Doch was ist ein Verein ohne seine Mitglieder? Jeder, der sich ehrenamtlich engagiert weiß, dass es ohne helfende Hände nicht geht. Sei es das Kuchenbacken für diverse Feierlichkeiten, Zelt aufbauen und Festbänke stellen, Käsestangen schmieren, Kaffeekochen, Bierzapfen und noch Vieles mehr. Ohne die vielen aktiven Mitglieder gäbe es kein Vereinsleben. Und so wollten wir es nicht versäumen, die 2020 und 2021 entfallenen Ehrungen gebührend nachzuholen. In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen übergab unsere Vorsitzende Birgit Fuchs den geladenen Gästen ihre Urkunde und eine kleine Gießkanne – denn der Gärtner weiß, dass man nie zu viele davon im Garten verteilt stehen haben kann.

Wir freuen uns auf weitere schöne und ertragreiche Gartenjahre.

Allgemein

Naturgarten in Hain

Der Kreisverband Aschaffenburg hat in diesem Jahr unserem langjährigen Mitglied und Kassier Egon Wagner die Zertifizierung für seinen Naturgarten ausgesprochen. Der Garten von Familie Wagner wird naturnah bewirtschaftet und leistet somit einen aktiven Beitrag zum Artenerhalt und Umweltschutz. Heimische Tiere sowie Pflanzen fühlen sich wohl, siedeln sich an und können sich frei entfalten.

Herzlichen Glückwunsch liebe Doris und lieber Egon!

v.l.n.r.: Thomas Günther (1. Vorsitzender Kreisverband Aschaffenburg), Erich Maiberger (1. Vorsitzender OGV Stockstadt), Egon und Doris Wagner (stolze Naturgarten-Besitzer), Renate Günther (Geschäftsführerin Kreisverband Aschaffenburg)
Angebot

Obstbaumschnittkurs

Auch in diesem Jahr bietet der OGV Hain wieder einen Kurs zum Thema „Obstbaumschnitt“ an. Wir treffen uns hierfür am 29.10.2022 ab 14:00 Uhr an der Gartenlaube. Jeder kann seine eigenen Scheren und Schnittgeräte mitbringen – somit können selbst praktische Erfahrungen gesammelt werden. Gegen 16:00 Uhr gibt es noch eine kleine Vesper und die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen. Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos.

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten wir um vorherige Anmeldung unter 06093 7956 oder via E-Mail an hallo@ogv-hain.de.

Angebot

Pilzexkursion – Speisepilze und ihre giftigen Doppelgänger

Am Sonntagmorgen, 16.10.2022 wollen wir uns mit dem Pilzexperten Peter Herok auf die Suche nach heimischen Pilzen begeben. Treffpunkt ist um 09:30 Uhr an der Gartenlaube in Hain. In Fahrgemeinschaften geht es dann Richtung Wald. Nach etwa 3 Stunden gibt es zum Abschluss noch einen kleinen Imbiss in der Gartenlaube. Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos.

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten um vorherige Anmeldung unter 06096 7956 (bitte auf AB sprechen) oder unter hallo@ogv-hain.de

Wir freuen uns auf einen interessanten und „pilzreichen“ Vormittag.

Allgemein

Neuwahl der Vorstandschaft

An unserer Jahreshauptversammlung am Freitag, 29. April 2022 wurde turnusgemäß eine neue Vorstandschaft gewählt. Erfreulicherweise stellte sich ein Großteil erneut zur Wahl.

Wir gratulieren Birgit, Anna, Egon, Christel, Hubert und Rosi zur erneuten einstimmigen Wiederwahl ihrer „alten“ Posten und bedanken uns herzlich für euren Einsatz und euer Engagement. Herzlich willkommen heißen wir Edith als neue Schriftführerin der Obstler. Ein DANKE SCHÖN an unsere scheidende Schriftführerin Katja, die die letzten vier Jahre wöchentlich das Amtsblatt mit Vereinsinformationen bestückt und unsere Ideen aus diversen Sitzungen festgehalten hat.

Der „neuen“ Vorstandschaft wünschen wir viel Spaß bei der bevorstehenden Vereinsarbeit und viele helfende Hände – denn ein Verein lebt vom Miteinander. Packen wir es an!

Allgemein

Jahreshauptversammlung 2022

Herzliche Einladung zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, 29. April 2022 um 19:00 Uhr in unserer Gartenlaube.

Tagesordnungspunkte
1) Eröffnung und Begrüßung
2) Totengedenken
3) Bericht der 1. Vorsitzenden
4) Bericht der Schriftführerin
5) Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer
6) Bericht der Kinder- und Jugendgruppe „Gartenfrüchtchen“
7) Entlastung der Vorstandschaft
8) Neuwahlen
9) Verabschiedung ausgeschiedener Vorstandsmitglieder/Begrüßung neuer Vorstandsmitglieder und Betreuerinnen
10) Grußwort der Gäste
11) Wünsche/Anträge/Verschiedenes
12) Bilderschau über unser Vereinsleben

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Eure Obstler

Allgemein, Gartenfrüchtchen

Aktion Sauberer Landkreis 2022

„Gartenfrüchtchen“ on Tour – OGV Hain unterstützt „Aktion Sauberer Landkreis“

Schon von klein auf lernen die Kinder im Kindergarten, Schule und auch zuhause: Müll gehört in den Eimer – und nicht in die Natur! Leider ist dies nicht für jeden selbstverständlich und so findet man oft achtlos Weggeworfenes am Straßenrand, in Büschen oder auch im Wald. Dies sieht nicht nur unschön aus, es kann auch gefährlich für unsere Tier- und Pflanzenwelt sein.

Da wir als Obst- und Gartenbauverein nicht nur das Pflanzen von schönen Blumen und leckeren Nutzpflanzen, sondern auch den respektvollen Umgang mit unserer Umwelt an die nächste Generation weitergeben wollen, ist es für uns selbstverständlich, diese leider notwendige aber wichtige Aktion tatkräftig zu unterstützen.

Wie bereits im Jahr zuvor, trafen sich die Kinder und Jugendlichen inkl. Eltern an unserem Vereinsgelände, wo Müllsäcke und Handschuhe an alle Beteiligten ausgegeben wurden. Bei Sonnenschein und in zwei Gruppen eingeteilt, wurden unzählige Zigarettenstummel, Masken, Verpackungsmüll und allerlei Unrat eingesammelt. Auf unserem knapp 2 km langen Weg konnte so der ein oder andere Müllbeutel gut gefüllt werden. Nach einem weiteren kurzen Fußmarsch gab es im Anschluss die wohlverdiente Limo und Bratwurst für alle fleißigen Helfer.

Es ist schön zu sehen, mit wie viel Elan und Engagement hier Groß und Klein zu Werke gegangen sind. Und es lässt uns hoffen, dass der „Umweltgedanke“ bei dem ein oder anderen auch in Zukunft im Gedächtnis bleiben wird. Wir sagen HERZLICHEN DANK an unsere knapp 30 „Obstler“, die auch in diesem Jahr wieder geholfen haben, unser schönes Laufachtal noch ein Stück schöner zu machen.

Angebot

Wörzbörre binden am 14.08.2020

Da die Kräuterbüschel dieses Jahr auf Grund der aktuellen Situation nach der Kirche am 15.08. nicht wie gewohnt ausgegeben werden können, muss jeder seine eigene Wörzbörre mit in die Kirche nehmen – diese werden dann während des Gottesdienstes geweiht.

Daher laden wir alle Einwohner der Großgemeinde, Freunde und Mitglieder unseres Vereins dazu ein, am Freitag 14.08. ab 13:00 Uhr gemeinsam mit uns die Wörzbörre zu binden – natürlich unter den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen. Da das Binden auf dem Außengelände des Vereins stattfindet, kann der Mindestabstand ebenfalls eingehalten werden.

Nach der Weihe steht wie jedes Jahr ein Korb an der Hainer Kirche zur Abholung gegen eine kleine Spende bereit. Ebenfalls werden die geweihten Kräuterbüschel unseren älteren Mitgliedern nach Hause gebracht.

Für alle helfende Hände im Voraus HERZLICHEN DANK!!!!!

Spenden von Bohnenkraut, Zinnien, Schafgabe, Wilder Möhre oder Ähnlichem dürfen gerne bis 13:00 Uhr am Freitag, 14.08.2020 vor der Laube abgegeben bzw. abgelegt werden. Auch hier sagen wir schon einmal VIELEN DANK!!!!